Blütenzauber der Bodenseegärten

31. Mai bis 02. Juni 2019

Blütenzauber der Bodenseegärten

Stimmungsvoll beleuchtete Gärten, Musik und feines Essen - was braucht es mehr für eine unvergessliche laue Sommernacht? Beim "Blütenzauber der Bodenseegärten" öffnen vom 31. Mai bis 02. Juni 2019 zahlreiche Anlagen rund um den Bodensee ihre Gartentür und locken mit verschiedenen Aktionen.

 

Aktion in Überlingen: Sprech- und Schau-Programm "Paradieslinge" im Überlinger Museumsgarten

"Garten zulassen"

Am Samstag, 01. Juni 2019 Uhr dürfen sich Besucher ab 19:30 Uhr im abendlich beleuchteten Garten des Städtischen Museums auf ein buntes Sprech- und Schau-Programm - mal lustig und verträumt, mal schauderhaft und nachdenklich - in die Welt der Gärten entführen lassen, während sie den herrlichen Panoramablick über die Altstadt und den Bodensee genießen.

Präsentiert werden Geschichten, Gedichte und Erzählungen rund um den Garten, begleitet von visuellen Bausteinen, kunstvoll gestalteten Skulpturen, verträumten Szenerien und phantastischen Bildern. In der Performance zweier Sprecherinnen und eines bildenden Künstlers wird der Garten, das kleine „Paradies“, aus den verschiedenen Perspektiven portraitiert und illustriert. Den roten Faden bildet eine Geschichte von Oscar Wilde über einen Gartenbesitzer, der lernen muss, dass erst ein mit anderen geteilter Garten ein Paradies ist. Das Programm wurde exklusiv für die Veranstaltung im Museumsgarten entwickelt und entführt die Zuhörer in eine andere Welt.

Der Titel des Programms der dreiköpfigen Künstler-Gruppe aus Freiburg und Wien lautet "Garten zulassen". In poetischen Texten und rhythmischen Worten wird hier die Frage gestellt, wer da eigentlich wen zulässt: Gärten die Natur oder Natur die Gärten?

 

Ablauf des Abends

19:30 Uhr: Begrüßung

19:40 Uhr: Teil 1

20:30 Uhr: Pause

21:00 Uhr: Teil 2

21:45 Uhr: Ende der Veranstaltung

Künstler*innen: Mareike Tiede, Franziska Trischler und Benedikt Kessel

  
Wichtige Informationen:
Der Einlass erfolgt ab 18:45 Uhr und es besteht freie Platzwahl. Bei schlechter Witterung findet die Lesung im Museumssaal statt. Das Mitbringen warmer Kleidung und evtl. einer Decke wird empfohlen, da es abends im Garten kühl werden kann.

Im Vorverkauf kosten die Karten 14 € und an der Abendkasse 15 €. Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Gästekarteninhaber erhalten eine Ermäßigung von 1 € pro Karte.

Die Karten sind in der Tourist-Information Überlingen (Tel. 07551 9471523 oder info@ueberlingen-bodensee.de) und allen Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich. Hier gelangen Sie zum Online-TIcket.

  

Ausführliche Informationen zum gesamten Programm vom "Blütenzauber der Bodenseegärten" finden Sie unter: www.bodenseegaerten.eu