KW 26

Neue Panoramatafel am Gallerturm

Gemeinsam mit dem Verschönerungsverein Überlingen e.V. (VVÜ) hat die KuT eine neue Panoramatafel am Überlinger Gallerturm aufgestellt.

Zahlreiche markante Punkte in Überlingen und am Bodensee wie der Landungsplatz oder die Insel Mainau wurden auf der Panoramaaufnahme von Fotograf Achim Mende markiert und auch die wichtigen Berggipfel wurden verortet, so dass der Betrachter Informationen zu den Details erhält, die er vom Gallerturm aus sieht.

Die Panoramaaufnahme ist ab sofort zudem als Poster in der Größe 118,5 x 20 cm zum Preis von 3,95 € in der Tourist-Information am Landungsplatz und im Online-Shop erhältlich.

Zum Online-Shop

  

Neues Angebot für Familien

Passend zum diesjährigen Jahresthema „Forscher & Entdecker“ der familien-ferien Baden-Württemberg gibt es in der Tourist-Information für Familien ab sofort ein neues, kostenfreies Angebot: einen Forscherrucksack. Dieser kann gegen ein Pfand von 10,- € ausgeliehen werden und ist mit verschiedenen Mess- und Forschungsutensilien ausgestattet. In einem Begleitheft finden sich neben Informationen zum Natur- und Lebensraum Bodensee verschiedene Forschungsaufträge, mit denen die Kinder beim Zählen, Messen und Beobachten den Bodensee und seine Pflanzen- und Tierwelt kennenlernen.

Darüber hinaus können auch Buggies, ein Leiterwagen und eine Rückentragen ausgeliehen werden.

 

Online-Buchbarkeit auf echt-bodensee.de

Die Deutsche Bodensee Tourismus-GmbH (DBT) hat nun eine Onlinebuchbarkeit in ihren Internetauftritt integriert. Diese wird vom Anbieter hrs holidays angeboten, so dass Gastgeber sich nicht direkt bei der DBT anmelden müssen, sondern automatisch angezeigt werden, wenn sie mit bestimmten Portalen wie HRS oder auch dem Service-Unternehmen Lohospo zusammenarbeiten.

Zur Echt-Bodensee-Homepage

Besichtigung Münsterturm

Viele Gäste erkundigen sich in der Tourist-Information, wann der Münsterturm bestiegen werden kann. Dies ist während der nächsten Schwedenprozession am Sonntag, den 10. Juli 2016 von ca. 11.30 Uhr bis 17.00 Uhr wieder möglich.

Weitere Informationen zur Schwedenprozession