KW 41/2018

Schifffahrten ab Überlingen

Im Herbst sind noch zahlreiche Schiffe zu Linien- und Ausflugsfahrten auf dem Bodensee unterwegs.

Überblick Schifffahrtsangebot ab Überlingen:
Bodensee-Schiffssbetriebe | Anlegestelle Steg 1
Bis Sonntag, 14. Oktober 2018 Linienverkehr von Überlingen über Unteruhldingen, die Insel Mainau und Meersburg nach Konstanz sowie Anschlussmöglichkeiten Richtung Friedrichshafen, Lindau und Bregenz. Zudem werden Rund- und Ausflugsfahrten angeboten. Fahrplan

Schifffahrtsbetrieb Held | Anlegestelle Steg 2A
Bis Sonntag, 14. Oktober 2018 Linienverkehr von Überlingen zur Insel Mainau. Die letzte Abfahrt um 16:25 Uhr zur Insel Mainau und die Panorama-Rundfahrt entfällt. Entgegen dem gedruckten Fahrplan bleibt die Abfahrt um 12:00 Uhr bis zum 14. Oktober 2018 bestehen. Zudem werden bis Sonntag, 21. Oktober 2018 Rundfahrten angeboten. Fahrplan

Schifffahrtsbetrieb Giess | Anlegestelle Steg 4
Bis Sonntag, 14. Oktober 2018 Linienverkehr von Überlingen nach Wallhausen mit Busanschluss nach Konstanz und zur Insel Mainau laut Sommerfahrplan. Ab Montag, 15. Oktober 2018 gilt der Winterfahrplan.

CMS Schifffahrt | Anlegestelle Steg 2C
Bis Sonntag, 04. November 2018 Linienverkehr von Überlingen zur Insel Mainau sowie Rundfahrten. Zudem werden bis Ende des Jahres Themenfahrten angeboten. Fahrplan

Schifffahrtsbetrieb Deinis | Anlegestelle Steg 3
Bis Sonntag, 14. Oktober 2018 Linienverkehr von Überlingen über Sipplingen nach Ludwigshafen und Bodman. Fahrplan

 

Apfelwochen am Bodensee

Die Apfelwochen am Bodensee finden noch bis Sonntag, 14. Oktober 2018 statt.

Überlinger Veranstaltungsübersicht:
Dienstag, 09. Oktober 2018 | 17:00 Uhr
Einblick in den Bio-Apfelanbau auf dem Bio-Obstgut Oberhof

Samstag, 13. Oktober 2018 | 10:30 Uhr
Vielfalt - Apfel auf Wiese und Teller auf dem Demeter-Hof Höllwangen

Auch die Gaumenfreuden kommen nicht zu kurz. Die teilnehmenden Überlinger Restaurants servieren kreative Apfelgerichte sowie ganze Apfelmenüs.

Das ausführliche Programmheft mit allen Veranstaltungsterminen ist kostenlos in der Tourist-Information Überlingen erhältlich.

Weitere Informationen zu den Apfelwochen

 

NOLTES Wintertheater Überlingen

Vom 12. Oktober bis 25. November 2018 findet das Überlinger Wintertheater in Noltes Culture Lounge statt. Auf dem Programm stehen die Stücke Zimmerschlacht, Faust, Novecento, Knef und Mut. Karten sind unter Tel. 07551 8310222 oder www.noltes.biz erhältlich.

Weitere Informationen zum Programm

 

Mozart Gala zum 25-jährigen Jubiläum der Südwestdeutschen Mozart Gesellschaft e.V.

Zum 25-jährigen Bestehen der Südwestdeutschen Mozart Gesellschaft e.V. gastiert am Sonntag, 14. Oktober 2018 um 11:00 Uhr das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim im Kursaal am See. Unter der Leitung des Gastdirigenten Georg Mais werden Meisterwerke von Wolfgang Amadeus Mozart präsentiert. Solisten des Festkonzerts zum Geburtstag der Südwestdeutschen Mozart Gesellschaft sind Maximilian Randlinger und Irene Fenninger, die zu den Besten ihres Fachs gehören.

Karten sind in der Tourist-Information Überlingen und unter www.reservix.de erhältlich.

Weitere Informationen zum Konzert

 

Hinweis: Vollsperrung der B31 ab Sipplingen

Das Regierungspräsidium Tübingen lässt auf einer Länge von rund 3,4 Kilometern den schadhaften Fahrbahnbelag der B31 zwischen dem Ortsausgang von Ludwigshafen und dem Bahnhof in Sipplingen erneuern. Im Anschluss werden einzelne Bereiche des parallel verlaufenden Radweges saniert. Während dieser Maßnahmen wird die B31 zwischen Sipplingen und Bodman-Ludwigshafen ab Montag, 08. Oktober 2018 bis voraussichtlich Freitag, 02. November 2018, voll gesperrt. Zwischen Überlingen und Sipplingen bleibt die B31 befahrbar.

Weitere Informationen zur Umleitung

 

Hinweis: Umbau des Landungsplatzes beginnt

Am Montag, 15. Oktober 2018, beginnen die Umbauarbeiten am Landungsplatz als Winterbaustelle, um den Tourismusbetrieb so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Zu Saisonbeginn im Frühling 2019 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Im umgebauten Bereich südlich der Busbucht soll der Landungsplatz autofrei sein, Poller werden die Zufahrt für Berechtigte regeln.

Weitere Informationen zum Umbau des Landungsplatzes