DRK OV Überlingen e.V.

Mit Erste-Hilfe-Station und Waffelstand am Landungsplatz zu finden

Unser Verein:

Der DRK Ortsverein Überlingen e.V. hat viele Tätigkeitsbereiche. Diese schaffen die ca. 100 aktiven Mitglieder durch ihre Ideen, Fähigkeiten und ihr vielseitiges ehrenamtliches Engagement.

Unsere Hauptaufgabe ist die medizinische Absicherung von Veranstaltungen durch „Sanitätsdienste“.

Im Grundgedanken des Promenadenfestes ist es ein Fest der Überlinger Vereine für die Überlinger. Da wir aus dieser Tradition heraus für die anderen Vereine keine zusätzlichen Kosten verursachen wollen, bieten unsere zahlreichen ehrenamtlichen Helfer ihren Dienst kostenlos an. So sind wir während des gesamten Festbetriebes Ansprechpartner für medizinische Fragen. Sie finden uns am der gewohnten Stelle, neben dem Taxistand am Landungsplatz.

Um auch unsere Vereinskasse bei diesem alljährlichen größten Überlinger Event etwas zu füllen, bieten wir im Bereich der Freitreppe am Landungsplatz ebenfalls traditionell „frische Waffeln“ an. Diese müssen sie unbedingt mal probieren.

 

Zu unseren weiteren DRK Aufgaben gehört die Breitenausbildung. In verschiedenen Kursen bringen wir der Bevölkerung „Erste-Hilfe-Maßnahmen“ bei. Mit der „Schnelleinsatzgruppe“ unterstützen wir den Rettungsdienst bei größeren Einsätzen (Unfällen, Bränden, etc.) sowie durch ein „Helfer vor Ort“ System. Durch unsere Helfer der „Nachbarschaftshilfe“ ermöglichen wir hilfsbedürftigen Menschen durch häusliche Unterstützung länger in ihrer gewohnten Umgebung bleiben zu können. Im „Jugendrotkreuz“ lernen Kinder ab 6 Jahren spielerisch Erste-Hilfe-Maßnahmen kennen.

Interesse am mitmachen? Medizinische Vorkenntnisse sind keine Voraussetzung, technische- und organisatorische Fähigkeiten sind bei uns auch gefragt. Bei Fragen sprechen sie uns doch bitte einfach an.

Und nun wünschen wir allen ein schönes Promenadenfest 

   

Kontakt zum Verein:

www.drk-ueberlingen.de