Stand: 29.05.2020

Liebe Gäste und Besucher,

es geht wieder los! Lassen Sie uns gemeinsam etwas anders als sonst und mit neuen Regeln sowie Abstand in die Urlaubssaison 2020 starten.

Unsere Tourist-Information sowie viele Kultureinrichtungen und Ausflugsziele am Bodensee haben wieder geöffnet und auch die Bodensee-Schiffsbetriebe BSB und die Überlinger Schiffsbetriebe sind wieder auf dem See unterwegs. Das Städtische Museum sowie die Städtische Galerie "Fauler Pelz" heißen seit dem 26. Mai Besucher wieder herzlich willkommen.

Sowohl die Gastronomiebetriebe als auch Hotels, Gasthöfe und Gästehäuser sowie Ferienwohnungen und Campingplätze können wieder Gäste empfangen.

Wir halten Sie über unser Tourismusportal auf dem Laufenden und freuen uns, Sie bald persönlich in Überlingen begrüßen zu dürfen!

Tipps und Regeln für einen sicheren Urlaub 2020 in Überlingen

Der Urlaub in Überlingen wird in diesem Jahr anderes sein als gewohnt. Die vom Land Baden-Württemberg angeordneten Einschränkungen werden deutlich spürbar sein und es werden nicht alle gewohnten Angebote und Dienstleistungen in vollem Umfang zur Verfügung stehen.

Wir bitten Sie dies mit einzuplanen. Hier finden Sie die wichtigsten Tipps und Regeln für einen sicheren Urlaub 2020 in Überlingen.

Informationen zur Situation in Baden-Württemberg

Öffnung von touristischen Betrieben in Baden-Württemberg

Der Stufenfahrplan für Baden-Württemberg zur Lockerung der Corona-Verordnung sieht u.a. folgende Lockerungen für Gastronomie und Tourismus vor:

Bereits wieder geöffnet:

  • Gastronomie im Außen- und Innenbereich
  • Beherbergungsbetriebe (Hotels, Gasthöfe, Ferienwohnungen, Campingplätze etc.)
  • Ausflugsziele und Freizeitparks
  • Freizeitangebote wie Minigolf oder Bootverleih
  • Fahrgastschifffahrt auf dem Bodensee
  • Schwimm- und Hallenbäder sowie Thermal- und Spaßbäder dürfen ab dem 02. Juni zunächst nur für Schwimmkurse und Schwimmunterricht öffnen

Für weitere Bereiche steht ein Datum für eine mögliche Öffnung noch nicht fest, u.a.:

  • Freizeit-Breitensport-Badebetrieb in Schwimm- und Hallenbädern sowie Thermal- und Spaßbädern
  • Freibäder und Badessen
  • Saunen und Wellnessbereiche
  • Busse im touristischen Verkehr
  • Kultureinrichtungen wie Theater und Kinos
  • Messen
  • Volks- und Vereinsfeste

Bitte beachten Sie die Maßnahmen und Kontaktbeschränkungen der Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung)

Verlegung und Absage von Veranstaltungen

Aufgrund des Coronavirus sind Veranstaltungen flächendeckend abgesagt oder verschoben. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten der jeweiligen Veranstalter bzw. Veranstaltungshäuser, ob die Veranstaltung stattfindet. Dort finden Sie in der Regel auch Informationen zur weiteren Gültigkeit bzw. Rückgabe oder Erstattung von Tickets. Pauschale Aussagen dazu können wir an dieser Stelle nicht treffen.

Wir werden die uns eingehenden Absagen in unserem Online-Veranstaltungskalender laufend und zeitnah berücksichtigen.

Zum Überlinger Veranstaltungskalender

Einschränkungen im Bus- und Bahnverkehr

Im Nahverkehrsangebot und bei der Deutschen Bahn gibt es wetierhin Einschränkungen bei Bussen und Bahnen.

Sonstige hilfreiche Quellen

Info
Für unsere Gastgeber und Tourismuspartner haben wir ebenfalls eine Seite mit Informationen zur Corona-Pandemie zusammengestellt.