eyeAusstellungen

Ausstellung: IBC Nördlicher Bodensee Überlingen - Neue Arbeiten

alarm-clock
28.01.2023 | 12:00 – 17:00
Die Tradition der IBC-Mitgliedsausstellungen zum Jahreswechsel wird fortgeführt. Wie immer ist es eine jurierte Gruppenausstellung von Künstlerinnen und Künstlern aus der Region. Gezeigt werden neue Arbeiten aus allen Bereichen der Kunst: Malerei, Zeichnungen, Grafiken, Skulpturen und Plastiken, Fotografie und Mixed Media Objekte. Diese Ausstellung hat mittlerweile eine wichtige Schaufensterfunktion für den Kunstbetrieb: Der Besucher erhält einen Überblick über das aktuelle Kunstschaffen in der weiteren Bodenseeregion von Freiburg bis zum bayrischen Bodensee. Wie immer ordnet sich diese Jahresausstellung keiner Thematik unter, sondern die Beiträge werden von den ausstellungsberechtigten Mitgliedern des IBC eingereicht und durch eine Fachjury ausgewählt.
Die Ausstellung wird von einem reichhaltigen Kulturprogramm begleitet, es wird separat angekündigt.
Vernissage am Freitag, 02.12. um 19:00 Uhr. Begrüßung seitens der Stadt durch OB Zeitler, Einführung durch IBC Präsident Wolfgang Braungardt. Musik: Dorle Färber, Violine und Stimme
pinStädt. Galerie, Seepromenade 2
alarm-clock
28.01.2023 - 28.01.2023
12:00 Uhr - 17:00 Uhr
ticketÖffnungszeiten: Di. bis Fr. 14 - 17 Uhr, Sa., So. und Feiertag 12 - 17 Uhr, am 24. + 31.12. geschlossen.