Rundwanderung auf der Insel Reichenau

Wanderung zwischen UNESCO-Welterbe und Gemüseanbau
Wanderung rund um die Insel Reichenau, die von Kirchen, Kulturdenkmälern und Gewächshäusern geprägt ist. Wir umrunden die Insel Reichenau gegen den Uhrzeigersinn und starten am Münster St. Maria und Markus. Von dort wandern wir zum Yachthafen und weiter in Richtung Strandbad zur Kirche St. Peter und Paul. Wir laufen weiter in Richtung Süden, vorbei am Campingplatz und über die Hochwart nach Oberzell. Vorbei an der Kirche St. Georg kehren wir zu unserem Ausgangspunkt im Norden der Insel zurück.

Besonderheiten: Kirche St. Georg, Münster St. Maria und Markus, Kirche St. Peter und Paul, Gemüseanbau.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur Tour.
  • checkAussichtsreich
  • checkRundtour
  • checkKulturell / Historisch
pinMünster St. Maria und Markus
78479 Reichenau
backpackWandern
arrows-horizontal9,8 km
arrows-vertical49 hm
chartleicht
clock2 h 17 min
minimizeRundtour
Wegebeschaffenheit:
Gut ausgebaute, größtenteils asphaltierte Wege, für Kinderwagen geeignet.
Start:
Münster St. Maria und Markus, Insel Reichnau
Koordinaten: Geographisch // UTM
47.697664, 9.061846 // 32T 504640 5282699
Ziel:
Münster St. Maria und Markus, Insel Reichnau