KW 15

1)     Einladung Gastgebertag Meersburg

die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg veranstalten zusammen mit dem Verein Schlösser, Burgen, Gärten Baden-Württemberg e.V. und mit dem Kooperationspartner Oberschwaben Tourismus für die Oberschwäbische Barockstraße am Donnerstag, 21. April, 2016. 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr einen Gastgeber- und Touristikertag im Neuen Schloss Meersburg. Anbei finden Sie die Einladung mit Programm.

 

2)     Terminankündigung

Da es auf der Vermieterversammlung nicht möglich war, alle individuellen Fragen zur Echt-Bodensee-Card zu beantworten und zu besprechen, möchten wir Ihnen bei einem zusätzlichen Termin die Möglichkeit dafür geben. Bei diesem Termin wird es nicht mehr um die Vorstellung des Projektes gehen, sondern um die Klärung Ihrer Fragen, Bedenken und Anliegen. Die Veranstaltung findet am Montag, den 09. Mai um 19:00 Uhr im Überlinger Ratssaal statt. Eine konkrete Einladung folgt nochmals. Gern können Sie sich natürlich auch außerhalb dieses Termins bei Herrn Jankowiak oder mir mit Ihren Fragestellungen melden.

 

3)     Saisoneröffnung auf dem Premiumwanderweg SeeGang

Am 24. April eröffnen die Partnerorte des Premiumwanderwegs SeeGang offiziell die Wandersaison mit einem bunten Aktionsangebot. Zwischen Überlingen und Sipplingen warten z.B. zwischen 10.00 und 16.00 Uhr verschiedene Probierstationen auf die Wanderer, an denen u.a. Äpfel, Wein oder Kräuterchips gekostet werden können.

Das ganze Programm an diesem Tag, die genaue Lage der einzelnen Aktionen und weitere Informationen finden Sie hier. Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Gäste auf die Veranstaltung aufmerksam machen. Ein Plakat zum Ausdruck sende ich Ihnen zu diesem Zweck anbei.

 

4)     Ausstellungen 2016

Während im Museum bereits am Karfreitag die diesjährige Sonderausstellung „1914-1918 - Von beiden Seiten. Deutsch-französische Kriegserfahrungen aus der Touraine, aus Überlingen und vom nördlichen Bodensee“ eröffnet wurde, beginnt die Jahresausstellung in der Städtischen Galerie „Fauler Pelz“ am 30. April. Bis zum 11. September zeigt die Galerie die Ausstellung „Planet Wüste“. Michael Martin – der weltweit renommierteste Wüstenfotograf – stellt in großformatigen Bildern die vier Zonen extremen Klimas vor, die sich um die Erde ziehen, und zeigt, wie sich Pflanzen, Tiere und Menschen an die schwierigen Lebensbedingungen angepasst haben. Weitere Informationen zu dieser und den nachfolgenden Ausstellungen finden Sie unter www.staedtischegalerie.de

Downloads