KW 24

1)     Bodensee-Therme wieder geöffnet

Seit Samstag ist die Bodensee-Therme Überlingen nach ihrer Revision wieder regulär geöffnet. Neben einem neuen Bodenbelag (hochwertiger Steinzeugboden) im Bereich der Umkleiden, Duschen und des kompletten  Sauna-Innenbereichs, sind an vielen Stellen Malerarbeiten durchgeführt worden.

  

2)     Straße zwischen Ludwigshafen und Sipplingen wieder geöffnet

Die Bundesstraße B 31 alt zwischen Sipplingen und Ludwigshafen ist wieder befahrbar. Auch die Radfahrer können die Baustelle nun wieder unterhalb des Steilhangs passieren. Allerdings wird hier der Radverkehr auf die Fahrbahn geleitet, weil der auf der Terrasse zwischen Hang und Bundesstraße verlaufende Radweg während der Hangsanierungsarbeiten weiterhin gesperrt bleiben muss. Fußgänger werden weiterhin über den Blütenweg geführt.

Nachdem in den vergangenen Tagen die Rutschmassen vom Hang abgetragen worden sind, kann nun die Sanierung auf einer Fläche von etwa 1.000 Quadratmetern beginnen. Dazu wurde am Fuß des Sanierungsbereiches eine Schutzwand aus Holz aufgebaut. Eine Spezialfirma spannt nun im Auftrag des Landratsamts ein hochfestes Stahlnetz über den abrutschgefährdeten Bereich und fixiert es mit Tiefenankern im Gestein. Diese Arbeiten werden voraussichtlich etwa zehn Wochen dauern. (Quelle: http://www.bodenseekreis.de/start/uebersicht-aktuelles-detail/artikel/2016/06/07/sipplinger-r.html)

  

3)     Hinweis auf Kooperationsbroschüre

Gern möchten wir Sie heute noch einmal auf unsere Kooperationsbroschüre hinweisen, in der die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit uns und unsere Dienstleistungsangebote ausführlich dargestellt werden. Die Broschüre gibt es als PDF-Datei immer auf dem aktuellen Stand zum Download unter http://www.ueberlingen-bodensee.de/Partnerbereich/Kooperationsangebote