KW 30/2017

Neuer Überlinger Reisemobilhafen eröffnet

Nach einer Bauzeit von etwa 2,5 Monaten konnte der neue Reisemobilhafen in der Kurt-Hahn-Straße im Beisein von Oberbürgermeister Jan Zeitler eröffnet werden. Für Wohnmobile stehen dort nun 42 Stellplätze zur Verfügung, die den heutigen Bedürfnissen und Anforderungen der Reisemobilfahrer entsprechen.

Informationen zum Überlinger Reismobilhafen

 

Sommerferienprogramm der Bodensee-Therme Überlingen

Während den Sommerferien sind in der Bodensee-Therme Überlingen vom 27. Juli bis 10. September erlebnisreiche Aktionen wie Meerjungfrauen-Schwimmen, Wasserlaufball oder ein Fast-Track-Hindernisparcours geboten.

Sommerferienprogramm der Bodensee-Therme und der KuT

 

Abendkonzert mit der Musikkapelle Sipplingen am 27. Juli

Mit einem umfangreichen Repertoire von konzertanter, volkstümlicher und moderner Musik unterhält die Musikkapelle Sipplingen am Donnerstag, 27. Juli von 19:30 - 20:30 Uhr das Publikum im Rahmen der Überlinger Abendkonzerte auf der Hofstatt. Das Konzert findet nur bei guter Witterung statt, der Eintritt ist frei.

Abendkonzert mit der Musikkapelle Sipplingen

 

Tanznachmittag im Badgarten am 30. Juli

Am Sonntag, 30. Juli haben Tanzbegeisterte wieder die Möglichkeit von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr das Tanzbein im Badgarten vor dem Kursaal am See zu schwingen. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet im Badgarten, Christophstr. 2b (vor dem Kursaal bzw. bei schlechter Witterung im Kursaal) statt.

Tanznachmittag mit Alleinunterhalter Wolfgang Sütterlin

 

Sparkasse Bodensee Beach Days vom 01. bis 06. August

Über 250 Tonnen Sand, ein Bandensystem sowie eine große Zuschauertribüne verwandeln den Überlinger Landungsplatz in eine Beach-Arena am See. An sechs Eventtagen erwarten die Zuschauer hochrangige Wettkämpfe und Meisterschaften sowie Mitmachaktionen in den Beach-Sportarten Volleyball, Handball, Fußball und Tennis.

Programm der Sparkasse Bodensee Beach Days

 

Baustelle B 31 neu: Umleitung von Wanderwegen

Im Zuge des derzeit laufenden Baus der B 31 neu sind einige Wanderwege in diesem Bereich nur erschwert bzw. zeitweise gar nicht begehbar. Dies betrifft den Wanderweg aus der Stadt über den Erlenweg nach Andelshofen sowie die Straßenquerungen bei Kogenbach und nordwestlich des Neuweihers sowie östlich des Feigentals. Wo möglich wurden Umleitungen für die Wanderwege eingerichtet.

Informationen zu den betroffenen Wanderwegen sowie zu den Umleitungsstrecken

 

Impressumspflicht bei Internetangeboten

Wer als Unternehmer seine Leistungen auf einer eigenen Internetseite anbietet, hat zwingend die gesetzliche Impressumspflicht nach § 5 Telemediengesetz (TMG) zu beachten. Zu den Angaben gehören Name und Anschrift sowie Kontaktdaten. Je nach Rechtsform kommen Handelsregister- oder Steuernummer hinzu. Ein zum Impressum führender Link muss ohne wesentliche Zwischenschritte für den Internetnutzer erreichbar sein. Andernfalls droht dem Anbieter eine Abmahnung wegen Wettbewerbsverstoßes.

Informationen des Deutschen Tourismusverbands zur Impressumspflicht