eyeLiteratur/Film

"Ein Viertele Tod" Mordsgeschichten vom Wein

alarm-clock
29.01.2021 | 20:00
mit "BitterGreen" und Rudolf Guckelsberger. Rudolf Guckelsberger, einer der besten Vorleser Deutschlands, präsentiert eine Handvoll herrlich morbider Kriminalgeschichten, in denen Wein eine Hauptrolle spielt. Dazu spielt das Duo BitterGreen im munteren Wechsel mit den Texten Songs der Extraklasse von berühmten Singer-Songwritern der 70-er und 80-er Jahre.
Freuen Sie sich auf Texte von Gerhard Polt, Joachim Ringelnatz, Robert Gernhardt und weiteren Autoren, umrahmt von Musik gewordenen Geschichten berühmter Singer-Songwriter wie z.B. James Taylor, Billy Joel, John Denver oder Gordon Lightfood.

BitterGreen - das sind Barbara Gräsle (akustische Gitarre, Gesang) und Stephan Kalinke (akustischer Bass, Gesang). Das musikalische Rückgrat von BitterGreen ist die studierte und preisgekrönte Gitarristin Barbara Gräsle. Ihr facettenreiches Spiel bildet das musikalische Fundament für den wandlungsfähigen und stimmgewaltigen Sänger und Bassisten Stephan Kalinke.

Mehr als 20 Hörbücher haben den Schauspieler Rudolf Guckelsberger, Sprecher und Moderator beim swr, auch jenseits der Bühne bekannt gemacht,

In Kombination mit dem passenden Tropfen (ohne Gift - versteht sich!) versprechen wir Ihnen - na, was wohl? Einen Mordspaß!
pinStadtbücherei, Steinhausgasse 3
alarm-clock
29.01.2021
20:00 Uhr
ticketEintritt: VVK 14 /12 €, AK 16 €, Kartenreservierung Tel. 07551 991570.