eyeKonzerte

Uraufführung: BORN 66 - Rock you like a hurricane

alarm-clock
23.03.2024 | 20:00

Es ist nie zu spät, aber höchste Zeit

„BORN 66 – Rock you like a hurricane“ heißt das neue Stück von Noltes Theater. Eine Uraufführung und lustvolle-nachdenkliche Auseinandersetzung mit dem Erwachsenwerden aus der Perspektive eines fast 60-jährigen und der hoffnungsvollen Erkenntnis: Coming of age never ends! Von und mit Oliver Nolte sowie Michael Lauenstein am Akkordeon.

Da sinniert einer über sein Leben und feiert die Musik seiner Jugend. 1966 – im Jahr seiner Geburt – da war er zur richtigen Zeit am richtigen Ort! Was für ein Leben. Frieden, Freiheit, Wohlstand … Mehr geht doch gar nicht. Da war echt mal alles roger in Kambodscha. Aber ewig her. Und nicht mehr lange hin, dann soll-muss-darf er in den Ruhestand gehen. Was wird er dann machen – wenn er so in Ruhe da steht und den ganzen Tag nur noch mit sich selbst konfrontiert ist? Hat er möglicherweise doch so einiges verpennt? War er nicht manchmal ziemlich verpeilt? Vor allem eine Frage treibt ihn um: Habe ich genug geliebt? Oder gibt es ein böses Erwachen! Die Zweifel rauben ihm zuweilen den Schlaf. Und dann tröstet er sich: Es ist nie zu spät, aber höchste Zeit …
Oliver Nolte, geboren 1966, bringt mit „Born 66“ nach dem Riesenerfolg von „Hau rein! Wer bremst verliert“, sein zweites, selbstgeschriebenes Schauspielsolo auf die Bühne. Und dieses Mal wird live gerockt! Zur Musik von den Beatles, zu City, Eagles, Metallica, Scorpions und Supertramp. Der begnadete Akkordeonist Michael Lauenstein, langjähriger musikalischer Partner von Noltes, spielt sein Instrument zur leidenschaftlichen Rockröhre aus. Gemeinsamen lassen die beiden es richtig krachen. Voll cool und oberaffeng… – da ist die positive Gesichtskirmes garantiert. Denn wie es im Untertitel des Rock-Monologs heißt: „Coming of age never ends“.

pinNoltes Theater, Gunzoweg 1
alarm-clock
23.03.2024
20:00 Uhr
ticketEintritt: 30 €. Kartenreservierung Tel. 07551 8310222 oder www.noltes.biz
Kontakt