eyeAusstellungen

Ausstellung: „Tohuwabohu – die Kraft der Elemente“

alarm-clock
04.08.2024 | 11:00 – 17:00

Sechs Menschen begegnen sich auf künstlerischem Wege zum Thema „Tohuwabohu – die Kraft der Elemente“. In unterschiedlichen Genres der bildenden Kunst – abstrakte Malerei, Zeichnung, Fotografie, Skulptur, Installation – setzen sie ihre Intuitionen und Ideen um und geben ihnen Ausdruck.
„Tohuwabohu“ will die Besucher dazu anregen, über die Bedeutung von Chaos in dieser Welt nachzudenken.

Da wir dem Chaos in unterschiedlichen Kontexten begegnen, kann es sowohl als Quelle von Kreativität und Innovation als auch als Bedrohung von Stabilität und Ordnung empfunden werden. Die Interpretationen des Chaos hängen also stark vom Blickwinkel der Betrachtenden ab.
Das fast 550 Jahre alte Gemäuer des Gallerturms bietet den Künstlern auf 5 Ebenen einen außergewöhnlichen Ort, um ihre Kunstwerke zu zeigen. Die

Besucher werden außerdem eingeladen, aktiv an dem Thema mitzuwirken: Es darf gefühlt, gemalt und musiziert werden. Ein interessantes Begleitprogramm ergänzt die Ausstellung. Weitere Infos auf der Website der Gesellschaft der Kunstfreunde Überlingen e.V. www.gkue.de

Ausstellende Künstler: Hansjörg Beck, Anna Fauler, Carl-Thomas Hauser, Sigrun Janiel, Hansjörg Kuss, Annemarie Rudolph.

pinIm Gallerturm, Zum Gallerturm 17
alarm-clock
04.08.2024 - 04.08.2024
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
ticketÖffnungszeiten: Sa und So von 11 - 17 Uhr.