eyeAktiv/Sport
star-filledHighlight

LAKE ESTATES Halbmarathon am 17. Mai - „DEIN virtuelles LAUFERLEBNIS“

alarm-clock
17.05.2020 | 08:00
Zum sechsten Mal hätte am 17. Mai in Überlingen das Laufevent LAKE ESTATES Halbmarathon stattfinden sollen. Aufgrund der aktuellen Situation um den Corona Virus kann er an diesem Termin leider nicht durchgeführt werden und wurde bereits auf den 18. Oktober verschoben. Alle Läufer, die am 17. Mai dennoch Teil eines Gemeinschaftserlebnisses gerade in diesen Zeiten sein möchten, können am Lake Estates Halbmarathon mit allen Strecken an einem virtuellen Laufevent teilnehmen.

„DEIN virtuelles LAUFERLEBNIS“ ist das Motto von Veranstalter MCD Sportmarketing aus Überlingen für diese neuartige Veranstaltung. „Selbstverständlich unter den aktuellen Schutzbestimmungen. Jeder Teilnehmer läuft seine private Strecke im Wald oder vor der Haustür“, betont MCD Geschäftsführer Markus Dufner.
Die Teilnahme ist kostenlos. Gelaufen werden alle Konkurrenzen und Distanzen der realen Veranstaltung. Lake Estates Halbmarathon (21,01km), den Volksbank Überlingen Lauf (10km), den La Cucina RUN (5km) und dem Ströble – Hören & Sehen Nordic Walking und Walking (5km).
Die Teilnehmer posten nach ihrem individuellen Lauf einen Screenshot ihrer Lauf-App bis Dienstag, 19. Mai 18 Uhr in die Facebookgruppe Lake Estates Halbmarathon „DEIN virtuelles LAUFERLEBNIS“ oder senden ihn an [email protected] und dürfen sich dann eine Urkunde ausdrucken.

Teilnehmen und per Liveschaltung laufen wird am 17. Mai Benedikt Hoffmann einer der besten und bekanntesten Läufer Deutschlands.
pinJeder Teilnehmer läuft seine private Strecke
alarm-clock
17.05.2020
08:00 Uhr
ticketAnmeldung und alle Informationen unter www.halbmarathon-ueberlingen.de oder Facebookgruppe Lake Estates Halbmarathon „DEIN virtuelles LAUFERLEBNIS“