eyeAusstellungen

Ausstellung: Selbst.bild / Fremd.bild

alarm-clock
07.04.2024 | 12:00 – 17:00
Die künstlerische Auseinandersetzung dreht sich um die Grenzen, die der Mensch sich selbst setzt, ob bewusst oder unbewusst. Sie behandelt ethische Fragen wie die Darstellung von Schönheit in sozialen Medien und die Angst vor dem Unbekannten und Fremden, welche oft zu "unmenschlichen" Emotionen führt, die dennoch sehr menschlich sind.
In ihren großformatigen Arbeiten und Installationen beschäftigen sie sich mit körperlicher und sprachlicher Kommunikation zwischen Menschen, mit dem Gesicht als Spiegel von Empfindungen oder als Maske, die Empfindungen verbirgt. Der Mensch schwelgt in der Vergangenheit, träumt von der Zukunft und lebt trotzdem immer in diesem Moment.
Das komplexe Thema "Mensch" wird von den drei Dozenten der Freien Kunstakademie Überlingen durch eine breite Palette von künstlerischen Mitteln (Ölmalerei, Fotografie, Zeichnung und Installation) umgesetzt.
Vernissage: 1. März, 19:00 Uhr
Führung durch die Ausstellung: Lukas Müller am 10.03. / Diana Lukas am 17.03. / Dagmar Eckert am 24.03. jeweils von 14 – 17 Uhr.
pinStädtische Galerie, Seepromenade 2
alarm-clock
07.04.2024 - 07.04.2024
12:00 Uhr - 17:00 Uhr
ticketEintritt: 2,50 € / Ermäßigungen. Öffnungszeiten: Di. bis Fr. 14 - 17 Uhr, Sa., So. + Feiertag 12 - 17 Uhr
document-downloadFlyer zur Ausstellung
Kontakt
Galerie