eyeKonzerte
star-filledHighlight

Abschlusskonzert der 44. Meersburger Sommerakademie "Vom Dunkel zum Licht"

ticketTicket kaufen
alarm-clock
03.09.2022 | 19:00
Georg Friedrich Händel: Wassermusik (Auszüge)
Joseph Haydn: Die Schöpfung
Oratorium für Soli, Chor und Orchester Hob. XXI:2
Solisten: Anne Bretschneider, Sopran / Joachim Streckfuß, Tenor / Simon Robinson, Bass
Leitung: Prof. Michael Alber und Lorenzo Lucca
Als Solisten sind Anne Bretschneider (Sopran) aus Berlin, Joachim Streckfuß vom Chor des WDR Köln und Simon Robinson (Bass) aus Berlin zu hören.
Chor und Orchester mit Lehrkräften aller Schularten aus ganz Baden-Württemberg stehen unter der Leitung von Prof. Michael Alber, der Professor für Chor- und Orchesterleitung an der Hochschule für Musik Trossingen ist und europaweit mit professionellen Chören hörenswerte Programme zu Gehör bringt.
In diesem Konzert, das den Abschluss der Arbeitswoche bildet, steht Haydns Oratorium „Die Schöpfung“ im Mittelpunkt. Haydns Werk entstand 1796 bis 1798 und thematisiert die Erschaffung der Welt, wie sie im ersten Buch Genesis erzählt wird. Es greift unser diesjähriges Motto „Vom Dunkel zum Licht“ direkt auf, wenn der Chor singt „…und es ward Licht…“. Händels Wassermusik nimmt Bezug auf den ursprünglich geplanten Aufführungsort, die Seebühne der Landesgartenschau Überlingen. Pandemiebedingt musste dieser Auftritt leider zwei Mal abgesagt werden.
pinFranziskanerkirche, Franziskanerstr. 20
alarm-clock
03.09.2022
19:00 Uhr
ticketEintritt: 24 / 16 €
euroKartenvorverkauf bei der Tourist-Information, Landungsplatz 3, Tel. 07551 9471523.