Bodensee-Therme Überlingen

Hinweis: Die Bodensee-Therme Überlingen ist derzeit geschlossen. Eine Aufnahme des Badebetriebs mit Einschränkungen und Auflagen soll frühestens ab Mitte Juni wieder möglich sein.
Entspannen oder Toben, die Wasserrutsche runtersausen oder in der Sauna schwitzen, kommunikativ sein oder die Ruhe genießen – in der Bodensee-Therme Überlingen findet jeder das, was zu ihm passt. Und das bei jedem Wetter! Auf Sauna-Besucher wartet zudem das größte Tauchbecken Deutschlands: Der Bodensee.

Unmittelbar am Seeufer bietet die mehrfach prämierte Bodensee-Therme Wassergenuss für Groß und Klein und dazu ein unvergleichliches Panorama auf den Überlinger See. Ein Wellnessbereich mit drei warmen Becken, sieben verschiedene Saunen, ein Saunagarten mit direktem Seezugang sowie ein Ruheraum mit Kamin laden zum Entspannen ein. Das mineralhaltige Thermalwasser aus 1006 m Tiefe ist von hervorragender Qualität und unterstützt mit der heilungsfördernden Wirkung das aktive Badeerlebnis.

Ausführliche Informationen zu den Öffnungszeiten und Preisen sowie den Anreise- und Parkmöglichkeiten.

  • checkBarrierefrei
  • checkSchlechtwetter
  • checkFamilienfreundlich
pinBahnhofstr. 27
88662 Überlingen
clock
Öffnungszeiten: geschlossenangle-bottom
Öffnungszeiten
Freitaggeschlossen
Samstag
10:0023:00
Sonntag
10:0022:00
Montag
10:0022:00
Dienstag
10:0022:00
Mittwoch
10:0022:00
Donnerstag
10:0022:00
cross
ticket
Eintrittangle-bottom
Eintritt

Therme

Tageskarte Erwachsene:15,50 €

Sauna

Tageskarte Erwachsene:26,50 €

Weitere Preise der Bodensee-Therme im Überblick: Eintrittspreise

cross
parking
Parkenangle-bottom
Parken
Parkplatz Therme:
Bahnhofstr. 27
Parkhaus Therme:
Bahnhofstr. 26

Sondertarif für Thermengäste (ab 3 Stunden Aufenthalt): Pauschal 5,00 €

cross
Kontakt
Bodensee-Therme Überlingen
Aquapark Management GmbH
Bahnhofstr. 27
88662 Überlingen

Thermalbad, Wellness- und Erlebnisbereich

Im Wellnessbereich stehen Besuchern der Bodensee-Therme Überlingen drei kleine warme Becken zur Verfügung. Wer darin eintaucht, hört Unterwassermusik, die zusammen mit Lichtprojektionen und dem warmen Wasser ein Gefühl von Schwerelosigkeit vermitteln. Wer es jedoch etwas lebhafter mag, findet im vorderen Bereich der Therme sein Glück. Auch die Kleinsten sind hier nur schwer wieder loszureißen, denn sowohl die große Reifenrutsche als auch der Kinderbereich sorgen für strahlende Gesichter. Sportschwimmer schätzen das 25 Meter lange Sportbecken und das aussichtsreiche Außenbecken mit Massagestrahlen und einer Strudelbahn.

Das Badeerlebnis wird ab dem 01. Mai auf das angegliederte Strandbad West ausgeweitet. Dann können an nur einem Tag Sandburgen gebaut, im Whirpool entspannt und bei Aufgüssen geschwitzt werden.

Erholsam Saunieren mit Seeblick

Sieben verschiedene Saunen und ein geschmackvoll gestalteter Saunagarten mit direktem Seezugang versprechen Erholung pur. Nach einem Sprung in den Bodensee kann im Ruheraum vor dem Kamin oder bei einer der vielen Massagen entspannt werden. Körper und Geist sind danach erholt und erfrischt. Die drei großen Außensaunen (Bootshaus Sauna 85°C, See Sauna 90°C und Panorama Sauna 95°C) versprechen nicht nur wohltuende Aufgüsse und eine besondere Wellness-Atmosphäre, sondern auch ein Saunaerlebnis mit Seeblick.

Im weitläufigen Saunagarten finden Besucher nach dem Saunabad auf der Rasenfläche oder direkt am Seeufer auf einer der 200 Liegen Entspannung. Den Saunagarten zeichnen große, alte Laubbäume aus, die im Sommer natürlichen Schatten spenden und ein besonderes Heimatgefühl vermitteln. Von dort aus eröffnen sich traumhafte Blicke auf den glitzernden Bodensee und an Tagen mit Föhn sogar auf das eindrucksvolle Panorama der Schweizer Alpen. Fast schon verwunschen, hinter Bäumen und Büschen verborgen, befindet sich das Massagedeck unter freiem Himmel. Eingebettet in den Saunagarten bietet das Ruhehaus bei Kaminfeuer sowie die Ruheräume im 2. Stock die ideale Auszeit, um die Welt um sich herum zu vergessen und die Seele baumeln zu lassen.

Der Aufguss beim Saunieren ist für viele Gäste der Höhepunkt eines Saunabesuchs. Die duftenden Essenzen in Verbindung mit dem Wasserdampf bringen sie richtig ins Schwitzen. Zu den Aufgüssen gibt es hochwertige Peelings, Cremes und oftmals auch eine musikalische Untermalung.
Nino Colombrino, Saunameister in der Bodensee-Therme

Besonderes Erlebnis Mitternachtssauna

Ein besonderer Sauna- und Badegenuss ist die Mitternachtssauna. Jeden letzten Freitag im Monat werden die Besucher der Bodensee-Therme Überlingen von 22:00 bis 01:00 Uhr mit Spezialaufgüssen in ferne Welten entführt. Informationen zu den raffinierten Aufgusskreationen sind hier zu finden. Zudem tauchen spezielle Illuminationen und Kerzen die Therme in ein farbenfrohes Licht.

An diesem Abend lässt sich der Wellnessbereich mit seinen Lichtprojektionen und den meditativen Unterwasserklängen sowie das Thermalinnen- und außenbecken hüllenlos genießen. Im gemütlichen Thermenrestaurant oder im Saunagarten mit Fackelschein können kulinarische Spezialitäten vom Buffet probiert werden.

Gutes für Leib und Seele

Gutes für Leib und Seele

Die mit fünf Wellness-Stars ausgezeichnete Therme hat in jeder Hinsicht viel zu bieten. Auch kulinarische Genüsse warten in den drei Restaurants auf die Besucher - inklusive See- und Bergsicht.

Auf der Terrasse im Saunagarten, im Thermenrestaurant und im auch für externe Gäste zugänglichen Restaurant "Aquarius" werden frisch zubereitete leichte und gesunde Speisen sowie wechselnde See-Hits serviert.

Das könnte Sie auch interessieren

Alle Strandbbäder ansehenangle-right
Strandbad Ost
heart
pinStrandweg 32 88662 Überlingen
  • checkBarrierefrei
  • checkFamilienfreundlich
clockgeschlossen
Strandbad West
heart
pinBahnhofstraße 27 88662 Überlingen
  • checkBarrierefrei
  • checkFamilienfreundlich
clockgeschlossen