AURHEN Atelier für Schmuck

Vielfältige Schmuckstücke aus ökofairen Materialien lassen sich bei AURHEN – dem Atelier für Schmuck – erstehen.

Jutta Werling-Durejka zeigt, dass Schmuck nicht nur schön aussehen, sondern auch ein rundum gutes Gefühl geben kann. Sie bringt unter dem Namen BrazilGems ökofaire Farbedelsteine aus Brasilien nach Deutschland. Dafür wurde ihr bereits 2003 die erste Zertifizierung für ökologisch gewonnene und fair gehandelte Edelsteine verliehen.

Auch das Atelier AURHEN wurde als eines der ersten in Deutschland Fairtrade zertifiziert. Alle bei AURHEN verarbeiteten Farbedelsteine stammen aus dem eigenen Großhandel. Die verwendeten Diamanten werden in Australien und Kanada abgebaut und geschliffen.

Zwei Goldschmiede-Meisterinnen verarbeiten das 100 % saubere Material zu individuellen Schmuckstücken wie Trauringen, Ringen, Ohrschmuck oder Anhängern. Die Kunden erhalten auf Wunsch für jedes erstellte Unikat ein Zertifikat, das den Produktionsort der verschiedenen Materialien belegt.

  • checkAbholservice
  • checkTeilnehmer Parkhausvergütung
  • checkTeilnehmer WVÜ-Gutschein
  • checkWVÜ-Mitglied
pinMünsterstr. 19
88662 Überlingen
clock
Öffnungszeiten: geschlossenangle-bottom
Öffnungszeiten
Dienstag
10:0013:00
15:0018:00
Mittwoch
10:0013:00
Donnerstag
10:0013:00
15:0018:00
Freitag
10:0013:00
15:0018:00
Samstag
10:0013:00
Sonntaggeschlossen
Montaggeschlossen
cross
Kontakt
AURHEN Atelier für Schmuck
Münsterstr. 19 (Eingang Pfennigturmgasse)
88662 Überlingen
Unikate

Unikate

aus ökofairen Materialien

Sämtliche Komponenten des Schmucks werden ohne Kinderarbeit, ohne Finanzierung von kriegerischen Auseinandersetzungen und unter Beachtung strenger ökologischer Aspekte abgebaut und verarbeitet.

Für die 1250 Jahrfeier der Stadt Überlingen hat das Atelier, das sich zwischen Rathaus, Münster und Stadtarchiv befindet, eine Gedenkmedaille entworfen, die vor Ort erworben werden kann.