Sommerkonzerte: Seehelden

Der Uferpark wird zur Freiluft-Bühne

Überlingen, 12. Juli 2022 – Dank der Landesgartenschau, die Überlingen 2021 ausgerichtet hat, ist ein rund sechs Hektar großer Uferpark im Westen der Stadt entstanden. Einen Teil dieser Fläche nutzt die Überlingen Marketing und Tourismus GmbH künftig für Konzerte der besonderen Art: die Seehelden-Reihe.

Mit Schwung ins Wochenende! Bei der Freitagabend-Konzertreihe "Seehelden", die der ein oder andere noch von der Landesgartenschau Überlingen kennt, präsentieren sich junge Talente. An ausgewählten Terminen treten freitags um 19:30 Uhr Bands und Künstler aus der Bodenseeregion im Uferpark auf.

Auch in diesem Sommer kann man im Uferpark Live-Musik unter freiem Himmel genießen. Wer möchte, kann zu den Open-Air-Konzerten bei der Beach-Bar oder der Event-Wiese eigene Sitzmöglichkeiten mitbringen: Ob Camping- oder Liegestuhl, Picknickdecke oder Sitzkissen – Hauptsache bequem! Vor Ort gibt es auch eine begrenzte Anzahl von Stühlen. Mit Snacks und erfrischenden Getränken steht einem lauen Sommerabend mit guter Musik unmittelbar am Bodenseeufer nichts mehr im Wege. Der Eintritt ist frei. Bei Regen kann die Veranstaltung leider nicht durchgeführt werden.

Open-Air-Konzerte im Überblick:

  • 15. Juli: MUCKE – Überlinger Coverband
  • 29. Juli: Monsterkonzert der Überlinger Guggenmusik (Seegumper und GuggeVamps)
  • 05. August: Srila & „Einfach Tanja and the Pimms“ (2 Konzerte)
  • 26. August: N.N.