Stadtführung durch die historische Altstadt

Tauchen Sie in die Historie Überlingens ein und erfahren Sie Interessantes aus der bewegten Geschichte der ehemals freien Reichsstadt.

Der Rundgang beinhaltet die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Vom Landungsplatz mit Peter Lenks bekanntem Brunnen "Der Bodenseereiter" führt die Tour unter anderem vorbei am früheren städtischen Handels- und Kornhaus, der Greth, zur Hofstatt. Im Rathaus haben Sie Gelegenheit, einen Blick in einen der schönsten spätgotischen Ratssäle Süddeutschlands mit prachtvollen Schnitzereien zu werfen. Gleich nebenan thront das imposante Münster St. Nikolaus hoch über der Stadt. Vorbei an herrschaftlichen Patrizierhäusern führt der Weg über die Franziskanerkirche mit Klostergarten und die Stadtgräben sowie den Badgarten zurück zur Seepromenade und dem Landungsplatz.

Der 90-minütige Rundgang findet ganzjährig wöchentlich an unterschiedlichen Tagen bei jeder Witterung statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hier finden Sie die aktuellen Termine im Veranstaltungskalender.

    pinTreffpunkt: Tourist-Information
    88662 Überlingen
    calendar
    Termin:angle-bottom
    Termin:

    Ganzjährig: freitags um 15:00 Uhr

    April bis Oktober: dienstags um 10:00 Uhr und samstags um 16:30 Uhr

    cross
    alarm-clock
    Dauer:angle-bottom
    Dauer:
    1,5 Stunden

    cross
    euro
    Kosten:angle-bottom
    Kosten:

    8,00 €

    6,00 € mit Gästekarte oder Schwerbehindertenausweis

    Kinder bis 15 Jahre und Gäste mit der BodenseeCard PLUS frei

    cross
    search
    Hinweis:angle-bottom
    Hinweis:

    Gruppenführungen ab 10 Personen bitte reservieren. Stadtführungen für Gruppen können gerne auf Anfrage ganzjährig gebucht werden.

    cross
    Kontakt
    Tourist-Information Überlingen
    Landungsplatz 3-5
    88662 Überlingen
    Zusatzangebot
    Zusatzangebot während dem Überlinger GenussHerbst: Bei der Stadtführung am Freitag gibt es nicht nur viel Wissenswertes zur ehemaligen Freien Reichstadt zu erfahren, sondern es wartet auch ein Glas vom Überlinger Jubiläumswein auf die Teilnehmer.