Menzinger Gärten

Hinweis: Aufgrund der Rückbauarbeiten im Rahmen der Landesgartenschau bleiben die Menzinger Gärten bis auf weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen. Im Frühsommer 2022 sind alle Gärten wieder frei zugänglich.
Traditionsreiche Kleingärten inmitten der historischen Altstadt.

Dank der Landesgartenschau wurden Flächen für die Allgemeinheit geöffnet, die bisher nur wenigen zur Verfügung standen. Einer dieser besonderen Orte in fantastischer innerstädtischer Lage sind die Menzinger Gärten.

Der Blick auf den Bodensee über die Kulisse der historischen Altstadt hinweg ist beeindruckend. Mit den kleinen, von Eibenhecken gerahmten Kleingartenkarrees, die nach der Landesgartenschau wieder als solche genutzt werden, Aussichtsterrassen und Sitzgelegenheiten vor allem im oberen Teil des Geländes sind die Menzinger Gärten ein Ort zum Verweilen, Spielen und Genießen geworden. Der Spielplatz ist durch seinen Turm, der sich gestalterisch an das benachbarte Münster St. Nikolaus angelehnt, besonders reizvoll.

Im Mittelalter dienten die Menzinger Gärten zur Versorgung der Bevölkerung.

  • checkTeil des Gartenkulturpfads
pinSandbergweg
88662 Überlingen

Weitere Parks, Gärten und Grünflächen

Alle Gärten ansehenangle-right
Uferpark
heart
pinBahnhofstr. 88662 Überlingen
  • checkBarrierefrei
Stadtgarten
heart
pinBahnhofstr. 88662 Überlingen
  • checkBarrierefrei
  • checkTeil des Gartenkulturpfads
Rosenobelgärten
heart
pinKrummebergstr. 88662 Überlingen
  • checkTeil des Gartenkulturpfads
Villengärten mit Pflanzenhaus
heart
pinBahnhofstr. 19 88662 Überlingen
  • checkBarrierefrei
  • checkTeil des Gartenkulturpfads